Basketball

12. Mar

Alle Basketballspiele abgesagt. Übungsbetrieb eingestellt

Mit sofortiger Wirkung hat der DBB, die Regionalliga und der NBV den Spielbetrieb bis auf weiteres eingestellt.

Auch der Übungsbetrieb wurde zunächst bis zum Ende der Osterferien eingestellt.

06. Mar

U14 Landesliga gewinnt gegen den ersten Platz

Am vergangenen Samstag hatte die U14 die Basketballerinnen vom VFL Stade zu Gast. Da Stade sich bis dato auf dem ersten Platz befand, rechnete der TVV mit einem harten Kampf. Beide Mannschaften gestalteten das Spiel sehr spannend, wobei der TVV die Nase immer knapp vorne hatte. Zum Schluss entschieden die Mädels des TV Vörden die Partie mit einem Punktestand von 65:62 (15:14, 31:28, 50:46, 65:62) für sich. Momentan befindet sich der TVV in der Tabelle auf dem dritten Platz und der VFL Stade rutschte auf den zweiten Platz.

Für den TVV spielten:

24. Feb

Vier Siege, eine Niederlage für den TVV

U12 gewinnt gegen den OSC

Am vergangenen Freitag fand das Nachholspiel der U12 gegen den Osnabrücker Sportclub statt. Schnell ging die U12 des TVVs in Führung und konnte am Ende das Spiel mit einem Endstand von 81:73 (13:4, 19:16, 34:27, 43:37, 51:49, 60:57, 66:64, 81:73) für sich entscheiden.

Für den TVV spielten:

E. Beran (35, 6 Dreier), N. Oberländer (16), C. Fresenborg (13), M. Krämer (11), M. Fresenborg (5), C. Üstündag (2), L. Böckmann, A. Kolodziej

 

Zweite Damen siegt im Spitzenspiel

13. Feb

Die 2. Damen gewinnt in Belm

Die Basketballerinnen der zweiten Damen waren am vergangenen Mittwoch zu Gast beim Belm-Powe. Dort gewannen sie das Spiel mit einem Endstand von 43:53 (10:13, 22:29, 34:47, 43:53).

Für den TVV spielten:

H. Brune (4), F. Stahl (17), N. Krämer (4), M. Viefhues (11), A. Schmock (2), R. Stuckenberg (5), J. Sprehe (8), J. Weglage (2), K. Schnäker, M. Stahl, A. Brune

10. Feb

Die U11 siegte im Spitzenspiel

Die Basketballerinnen der U11 spielten am vergangenen Freitag das Nachholspiel gegen den BBC. Bislang waren beide Teams niederlagenlos, weshalb ein spannendes Spiel vorprogramiert war. Der TVV lag fast das gesammte Spiel in Führung und freute sich schon auf den Sieg. Im Siebten Achtel gab der BBC nochmal alles und konnte am Ende des Achtels einen Punktestand von 40:40 abliefern. Die vördener Mädels mussten somit im letzten Achtel punkten und konnten einen Endstand von 48:44 (8:4, 14:10, 21:18, 31:22, 31:25, 37:33, 40:40, 48:44) abliefern.

02. Feb

Auswärtssieg in Voxtrup

Dank eines starken Anfangsviertel konnten sich die Basketball Herren am vergangenen Wochenende souverän mit 72:53 bei der zweiten Mannschaft des VFR Voxtrup durchsetzen.   

Gegen den bisher sieglosen Tabellenletzten startet man sehr gut ins Spiel und gewann das erste Viertel mit 31:9. Vor allem in Korbnähe war man im Angriff fast nur durch Fouls zu stoppen. Auch in der Verteidigung war man aufmerksam und erlaubte nur wenige einfache Würfe.

19. Dec

Verloren und doch gewonnen

49:56 Niederlage beim Tabellenführer

Seiten