03.12.2021

Spielbetrieb unterbrochen. Regionalliga spielt weiter.

Der Niedersächsische Basketballverband hat alle Spiele bis zum 31.12.2021 abgesetzt. Die Regionalliga spielt aber unter 2G+ - Regeln weiter.

Somit findet das die Begegnung des TV Vörden gegen den Spitzenreiter aus Hagen am Samstag um 18:00 Uhr statt. Zuschauer werden aber Aufgrund der aktuellen Lage nicht zugelassen.

Wer das Spiel dennoch sehen möchte, kann dies auf der You Tube Seite des TV Vörden per Livestream verfolgen.

30.11.2021

Übungsbetrieb unter 2G+ - Regeln

Ab dem 01.12.2021 gilt in Niedersachsen die 2G+ - Regel. Das bedeutet für uns, das in die Sporthalle nur noch Geimpfte und Genesene mit aktuellem Negativtest die Halle betreten dürfen. Dies gilt nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre. 

Der Übungsbetrieb für Kinder und Jugendliche wird somit fortgesetzt. 

Die Seniorengruppen sprechen selber ab, inwieweit sie den Aufwand auf sich nehmen möchten. 

Der Spielbetrieb Basketball wurde auf NBV-Ebene bis Ende des Jahres unterbrochen.

Die Regionalliga in diesem Bereich spielt bisher weiter.

28.11.2021

Zweiter Saisonerfolg für 1. Damen gegen Braunschweig

Durch ein 71:59 gegen den Tabellennachbarn aus Braunschweig gehen die Damen mit Rückenwind ins kommende Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Hagen. 

22.11.2021

Damen gelingt Trendwende in Rotenburg

Dass das Spiel in Rotenburg gegen die BG 89 Rotenburg / Scheeßel für den TVV richtungsweisend war, war nach den beiden unglücklichen Auftaktniederlagen gegen Hannover (59:56) und Lamstedt (45:59) nicht zu übersehen. Mit einer Niederlage hätten man im Tabellenkeller festgesteckt. Mit einem Sieg dürfte man Verhalten in Richtung obere Tabellenhälfte schauen. 

Seiten

Subscribe to Turnverein Vörden von 1920 e.V. RSS